Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenbezirk Reutlingen

Dienstleistungszentrum Verwaltung geschlossen

Am Freitag, 1. Juni (Brückentag) und Dienstag 5. Juni (Mitarbeiterausflug) bleibt das kirchliche Dienstleistungszentrum Verwaltung, Lederstraße 81 im Matthäus-Alber-Haus geschlossen. Es umfasst die Evangelische Kirchenpflege der Gesamtkirchengemeinde Reutlingen, die kirchliche Verwaltung der Kirchenbezirke Bad Urach-Münsingen und Reutlingen und das Evangelische Dekanatamt Reutlingen.
Montag, 4. Juni und ab 6. Juni ist wieder zu den  üblichen Öffnungszeiten geöffnet: täglich von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Mittwochs und freitags ist bereits ab 12 Uhr geschlossen.

Vom Studium in die Praxis – neue Vikare im Kirchenbezirk

Nach dem Theologiestudium geht es nun auf die Kanzel und nach den Sommerferien auch ins Klassenzimmer: Eine junge Theologin und drei Theologen haben ihr Vikariat im Kirchenbezirk Reutlingen begonnen.

mehr

Schuldekan Dr. Joachim Bayer neuer Vorsitzender der Evang. Bildung Reutlingen

Am 2. Mai wählten die Mitglieder des Ausschusses für Erwachsenen- und Familienbildung im Landkreis Reutlingen den Evangelischen Schuldekan Dr. Joachim Bayer zu ihrem neuen Vorsitzenden.

mehr

Delegiertenversammlung in Gönningen mit neuem Projekt

Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Reutlingen (ejr) hielt seine jährliche Versammlung im Evangelischen Gemeindehaus in der Tulpenmetropole Gönningen ab.

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Initiative Regenbogen wächst

    Die "Initiative Regenbogen", die sich für eine Gleichstellung Homosexueller in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg einsetzt, verzeichnet wachsenden Zulauf. Inzwischen zählen 58 der rund 1.300 Gemeinden der Landeskirche dazu.

    mehr

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr