Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenbezirk Reutlingen

Dienstleistungszentrum Verwaltung geschlossen

Am 20. März bleibt das kirchliche Dienstleistungszentrum Verwaltung, Lederstraße 81 im Matthäus-Alber-Haus wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Es umfasst die Evangelische Kirchenpflege der Gesamtkirchengemeinde Reutlingen, die kirchliche Verwaltung der Kirchenbezirke Bad Urach-Münsingen und Reutlingen. Ab 21. März gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Mittwochs und freitags ist bereits ab 12 Uhr geschlossen.

Suche Frieden und jage ihm nach! KOMMUNAL- UND EUROPAWAHL AM 26. MAI 2019

© Pétur Thorsteinsson

Als Christen sind wir berufen, diese Welt aktiv mitzugestalten und zum Frieden beizutragen. Wir schauen auf über 70 Jahre stabiler Entwicklung in demokratischen Strukturen in unserem Land zurück. Mit uns und um uns herum wuchs Europa zu einer starken Gemeinschaft heran, die dem Einzelnen Freiheit und Rechtssicherheit garantiert. Es ist ein vielstimmiges, komplexes Europa und mit Fehlern behaftet – aber in seiner Struktur demokratisch und den Menschenrechten verpflichtet.
In letzter Zeit ist die Unterstützung für das Friedensprojekt Europa in vielen Mitgliedsländern zurückgegangen, Skepsis macht sich breit bei den Menschen, ob nationale Interessen in Europa ausreichend Gehör finden. Aus der Europakritik erwuchsen Bewegungen, die Europa als Ganzes in Frage stellen. Angesichts dieser Entwicklung möchten wir dazu beitragen, dass Menschen sich mit Europa auseinandersetzen, sich eine Meinung bilden und am 26. Mai wählen gehen.(weitere Infos)

Bericht von der Frühjahrssynode der Kirchenbezirks Reutlingen

Holzelfingen und Ohnastetten wollen Kirchenbezirk wechseln

Nach langem Beratungsprozess Einigung auf Pfarrstellenverteilung in Lichtenstein / Verschiebungen auch im Reutlinger Norden

mehr

Evangelischer Kirchenbezirk berät über Pfarrstellenplan und Diakoniekirche

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Reutlingen befasst sich bei ihrer Frühjahrstagung am kommenden Freitag (15. März) mit den Ideen für ein Diakonisches Zentrum Christuskirche Reutlingen und mit der Pfarrstellenplanung bis 2024. Außerdem stellt sich der neue Geschäftsführer des...

mehr

Aus sechs wurden fast 18 Jahre in Mariaberg – Pfarrer Heppenheimer geht in Ruhestand

Hans-Heinrich Heppenheimer, seit 2001 Pfarrer in Mariaberg,geht in Ruhestand. Er ist über seinen unmittelbaren Wirkungskreis in den Mariaberger Heimen hinaus bekannt geworden – zum einen durch Aushilfsvertretungen und Besuche des Mariaberger Männerkreises in den umliegenden evangelischen...

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.03.19 | „Einzigartige Geschöpfe Gottes“

    Die Diakonie Württemberg hat anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März auf problematische Folgen des vorgeburtlichen Bluttests auf Trisomie 21 und weitere Chromosomenbesonderheiten hingewiesen.

    mehr

  • 20.03.19 | „Achtsam kochen und essen“

    Die dritte Woche der Aktion „Klimafasten“ steht unter dem Motto „Achtsam kochen und essen“. In der Sendung „Wertsache“ hat sich Juliana Eva Eberwein mit dem Thema auseinandergesetzt.

    mehr

  • 20.03.19 | Frühjahrstagung 2019

    Von 21. bis 23. März kommt die Württembergische Evangelische Landessynode zu ihrer Frühjahrstagung im Stuttgarter Hospitalhof zusammen. Der Eröffnungsgottesdienst wird am Donnerstag, 21. März, um 9:00 Uhr in der Stuttgarter Hospitalkirche gefeiert.

    mehr