Seelsorge, Diakonie und Beratung

„Was ihr einem meiner geringsten Brüder und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan“ Matthäusevangelium Kapitel 25, Vers 40.
Kirche ist immer auch Nächstenliebe, die Sorge umeinander, diakonisches Handeln. Angefangen von der Seelsorge an blinden, gehörlosen und alten Menschen über Hilfe für Arme, Schwangerschaftskonflikt- und psychologischer Beratung, bis hin zur Krankenhaus- und Notfallseelsorge reichen die diakonischen Angebote, die die evangelische Kirche in Reutlingen verantwortet. Ergänzend und eigenständig kommen dazu die diakonischen Einrichtungen im Kirchenbezirk Reutlingen.

Senioren: Altenheimseelsorge

Blindenseelsorge: http://www.ebsw-online.de

Gehörlosenseelsorge: http://www.diakonie-wuerttemberg.de

Kliniken: Krankenhausseelsorge

Notfallseelsorge


Diakonieverband, Beratungsstellen: http://www.diakonie-reutlingen.de

Diakoniestation Reutlingen: http://www.diakoniestation-reutlingen.de

Diakoniestation Pfullingen: http://www.dst-pfullingen-eningen.de

BruderhausDiakonie: http://www.bruderhausdiakonie.de

Citykirche Reutlingen: http://www.citykirche-reutlingen.de

Hospizdienst: http://www.hospiz-reutlingen.de

Kirchlicher Dienst Arbeitswelt: http://www.ev-akademie-boll.de/akademie/dialog-fachteams/kda

Mariaberg: http://www.mariaberg.de